Erfolgreicher Start in Mannschafts-EM. Mit 4:0 Sieg Klassenerhalt bereits fix

Mit einem 4:0 Sieg gegen Portugal im ersten Gruppenspiel bei der Mannschafts-EM in Helsinki haben wir bereits im ersten Spiel den Klassenerhalt in der 2.Division fixiert. Im letzten Gruppenspiel treffen wir auf Wales.

Ich eröffnete die Begegnung gegen Portugals Nummer 1 und Nummer 134 der Welt Rui Soares. Es war unser erstes Aufeinandertreffen, doch ich kenne ihn schon von mehreren PSA-Turnieren.

Ich hatte noch keinen guten Rhythmus und war aufgrund der vielen Reisen noch nicht ganz so spritzig wie gewohnt. Doch scheinbar tat mir die Höhenluft in Johannesburg gut, denn im fünften Satz ging meinem Gegner klar die Luft aus, während ich noch sehr gut bei Kräften war.

Doch bevor es so weit kam war es ziemlich ein Auf und Ab. Den ersten Satz verlor ich mit 9/11, wobei ich sehr viele Eigenfehler machte und etwas planlos dahin spielte.

Im zweiten Satz war meine Qualität und meine Konzentration wesentlich besser. In den darauffolgenden beiden Sätzen hatte ich meinen Gegner sehr im Griff und konnte auf 2/1 Satzstand stellen.

Im vierten Satz hatte ich einen Totalausfall zu Beginn. Ich lag mit 1/8 zurück ehe ich endlich in die Spur wieder fand. Es wurde sogar noch spannend als ich bis zu 8/10 ran kam. Leider war nicht mehr mehr drinnen.

Im fünften Satz erwischte ich wieder einen schlechten Start. Ab 0/4 lief ich ständig einen Rückstand hinterher bis zum 8/9. Doch wie schon erwähnt ging dem Portugiesen ziemlich die Kraft aus und ich konnte den Satz noch zu meinen Gunsten drehen.

Nach etwa 55 Minuten brachte ich das Team mit einem 9/11, 11/8, 11/3, 8/11, 12/10 Sieg in Führung.

Da auch meine Teamkollegen allesamt gewannen spielen wir bereits fix im Viertelfinale in der 2.Division, quasi um den Aufstieg in die 1.Division.

Doch am Donnerstag um 12 Uhr Ortszeit (11 Uhr in Österreich) folgt erstmal das letzte Gruppenspiel gegen den Favoriten Wales. Dabei treffe ich voraussichtlich auf Joel Makin (WRL 50). Ein sehr attraktives Spiel für mich, wo ich locker aufspielen kann und trotzdem versuchen werde für eine Überraschung zu sorgen.

Das Spiel wird hier wieder Live übertragen. Alles weiteren Infos gibt es auf der Turnierseite zu finden.

Das könnte Dich auch interessieren …