3:2 Erfolg in Premier League gegen Leicester

Am Dienstag konnte unsere Mannschaft Pontefract endlich wieder einen Sieg in der Premier Squash League feiern. Beim einem 3:2 Sieg und 15:9 Punkten gegen Leicester konnte auch ich mit einem 3/0 Erfolg gegen James Bowdon für wichtige Punkte sorgen.

Dabei sah es zunächst nicht sehr rosig aus. Carrie Ramsey verlor gegen die ehemalige Topspielerin Tanya Bailey mit 0/3 und Lewis Doughty lag bereits mit 0/2 in Sätzen zurück. Allerdings konnte er das Spiel noch mit 3/2 umdrehen, ehe ich mit meinem 3/0 Sieg die Mannschaft in Führung brachte.

Da auch Alex Hodgets für uns punktete konnte es sich sogar James Willstrop erlauben nach langer Verletzungspause gegen Shaun Le Roux als Verlierer vom Platz zu gehen. Man konnte der ehemaligen Nummer 1 der Welt klar anmerken, dass er noch nicht der Alte ist, zeigte aber dennoch immer wieder welch spielerische und technische Qualität er hat.

Damit reichte es zu einem 3:2 Sieg bei 15:9 Punkten. Zwar liegen wir damit immer noch am letzten Tabellenplatz, konnten aber nach vorne aufschließen.

Der nächste Spieltag folgt bereits nächste Woche bei meinem Ex-Verein Benz Bavarian Duffield. Es sieht dabei ganz so aus also würde ich diesmal wieder auf Nummer 1 auflaufen, da James Willstrop bei den Swedish Open im Einsatz ist. Mein Gegner dabei könnte kein Geringerer sein als Nick Matthew oder Chris Simpson.

Alle weiteren Ergebnisse zur Premier League gibt es hier zu finden.

Das könnte Dich auch interessieren …