2 Siege in deutscher Bundesliga

Ich beendete die Woche mit 2 Siegen in der deutschen Bundesliga. Am Samstag spielte ich mit meiner Mannschaft SC Yellow Dot Maintal gegen den frisch gebackenen europäischen Vize-Clubmeister Worms.

Ich traf dabei auf die Nummer 4 von Deutschland Tim Weber. Mit einer sehr guten Leistung gewann ich die Partie mit 3/0. Leider ging die Gesamtbegegnung mit 1:3 verloren.

Am Sonntag empfingen wir unseren Lokalrivalen Monopol Frankfurt. Dabei schafften wir fast etwas historisches. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte konnten wir das Derby für uns entscheiden. Mit einem weiteren 3/0 Sieg meinerseits gegen Florian Silbernagel konnte ich einen wichtigen Teil dazu beitragen.

Nun geht es am Montag schon wieder weiter zu meiner nächsten Station in den Iran. Dort nehme ich an zwei PSA M5 Turnieren teil.

Los geht es in Shiraz, wo ich topgesetzt. Im Anschluss geht es nach Arak weiter wo ich als Nummer zwei gesetzt bin. Ich bin schon sehr gespannt auf diese Reise und auf das Land. Bisher war ich schon zwei mal auf der iranischen Insel Kish, welche allerdings eine Visa-freie Zone ist und sich vom Festland sehr unterscheidet.

Ich werde versuchen so gut wie möglich zu berichten, wobei ich sehr gespannt bin wie verfügbar der Internet Zugang dort sein wird.

Bis bald

Das könnte Dich auch interessieren …