Hey people! Mein Name ist Aqeel Rehman, Squashprofi und 11-facher Österreichischer Staatsmeister im Squash. Schön, dass Sie meine Seite gefunden haben.

wm
aqeel_slider_2
dsc_7766klein
psa-squash-tv-new-klein

Meine letzten News

  • Leider gute Auslosung bei WM nicht ausgenutzt – Aus in 1.Qualirunde

    Die Losfee meinte es gut mit mir, doch leider war meine Leistung heute nicht gut genug um davon zu profitieren. Mit 1/3 musste ich mich dem Kanadier Michael McCue (WRL 106) geschlagen geben. Ich gewann den ersten Satz mit 11/7, war dabei sehr aktiv und spielte die richtigen Schläge mit… Read more »
  • PSA World Championship in Manchester

    Am Freitag beginnt die Einzel-Weltmeisterschaft in Manchester, der absolute Höhepunkt des Jahres. Aus den Top 100 ist so ziemlich jeder Spieler am Start, doch nur die besten 48 haben einen fixen Platz im Hauptbewerb. für alle anderen, wie auch für mich heißt es zuerst mal in der Qualifikation mit 64… Read more »
  • Deja-vu gegen Irak im letzten Platzierungsspiel 1:2

    Auch gegen Irak gelang unserem Team kein Erfolg. Wieder einmal war es lediglich ich, der mit einem 3/0 Sieg gegen Husham Al Saadi für den Ehrenpunkt sorgte. Damit beenden wir die Mannschafts-WM auf dem ernüchternden 24. und letzten Platz. Ich mich persönlich konnte mit guten Leistungen und beachtlichen Siegen aufzeigen… Read more »
  • Wieder 1:2 Niederlage gegen Tschechien

    Auch im vorletzten Platzierungsspiel gegen Tschechien mussten wir uns mit 1:2 geschlagen geben. Nach einem Sieg gegen Daniel Mekbib sorgte ich wieder für den Ehrenpunkt. Allerdings war meine Leistung heute nicht sehr gut. Auch wenn ich programmmäßig mit 2/0 in Sätzen in Führung ging, fühlte ich mich dabei nicht 100%… Read more »
  • Achtungserfolg gegen ehemalige Squashmacht Pakistan bringt leider keinen Mannschaftserfolg.

    Im ersten Platzierungsspiel bei der Mannschafts-WM in Marseille trafen wir auf einen sehr attraktiven Gegner, ein Gegner mit einer Squashgeschichte wie keine andere Nation. Auch wenn diese Nation heute nur noch ein Schatten seiner selbst ist konnte ich einen beachtlichen Erfolg gegen Pakistans Nummer 1 und 58 der Welt Farhan Zaman… Read more »

Über Squash

Squash ist die schnellste Ballsportart der Welt. Bei Geschwindigkeiten jenseits der 250km/h erfordert es enorme Fitness und Körperbeherrschung um im Spiel zu bleiben. Diese Herausforderung fasziniert mich und ist der Hauptgrund warum ich Squash mittlerweile als einziger Profi in Österreich betreibe. Mit Wurzeln aus Pakistan, wo Squash Nationalsport ist, bringe ich die richtigen Gene mit. Dennoch blieb ich seit dem Beginn meiner Karriere meinem Heimverein SC80 Salzburg, welcher mittlerweile im Tenniscourt-Süd in Salzburg, Gneis beheimatet ist, ausnahmslos treu. Heute bin ich österreichischer Rekordstaatsmeister und einziger österreichischer Sieger eines PSA-Weltranglistenturniers. Als Profi reise ich zu Turnieren auf allen Kontinenten, mit regelmäßigen Zwischenstationen in meiner Trainingsbasis in Harrogate, England, wo ich unter den Fittichen des besten Trainers der Welt David Pearson bin. Als SSM (Salzburger Schulsport Modell) Absolvent und ehemaliger HSZ-Athlet war meine Laufbahn stets in eine Richtung orientiert – Leistungssport! Diesen Weg werde ich weiter verfolgen und Österreich in der Welt vertreten! Abseits des Squash versuche ich Zeit zuhause in Salzburg zu genießen und mich für die nächsten Turniere und Aufgaben vorzubereiten. Mein Ziel ist es mich in der Weltrangliste weiter nach vorne zu arbeiten und mich ständig zu verbessern. Ich möchte meine Homepage auch dazu verwenden Squashinteressierte, Unterstützer, Familie, Freunde und Medien über die Ereignisse in meinem Leben am Laufenden zu halten und über meine Erfahrungen und Eindrücke auf der PSA-Worldtour zu berichten, was es bedeutet Squash-Profi zu sein, welche Herausforderungen und Aufwände man überwinden muss und welcher Einsatz, Disziplin und Verzicht erforderlich ist um mit der Weltspitze mitzuhalten. Auf diesem Weg möchte ich mich bei allen Personen und Sponsoren bedanken die es mir ermöglichen diesen Traum als einziger von acht Millionen Österreichern nachzugehen. DANKE! Viel Vergnügen auf meiner Homepage!