Hey people! Mein Name ist Aqeel Rehman, Squashprofi und 13-facher Österreichischer Staatsmeister im Squash. Schön, dass Sie meine Seite gefunden haben.

Meine letzten News

  • Klarer Auftaktsieg in Kriens

    Nach einem deutlichen 3/0 Sieg in der ersten Runde der Sekisui Open im schweizerischen Kriens gegen den Ägypter Omar Elkattan (WRL 159) erreichte ich souverän die nächste Runde. Dort treffe ich auf den an Nummer 4 gesetzten Tschechen Daniel Mekbib (WRL 83). Ich war überrascht wie klar ich mich heute… Read more »
  • Sekisui Open in Kriens ab Dienstag

    Nach meinem Viertelfinal-Aus bei den West of Ireland Open in Galway (11.000 USD) gegen den späteren Finalisten geht es heute weiter in die Schweiz. Dort starte ich am Dienstag bei den ebenso mit 11.000 USD dotierten Sekisui Open in Kriens. Nach zwei Absagen rutschte ich kurzfristig gerade noch in die… Read more »
  • Erfolgslauf in Galway geht weiter – Einzug ins Viertelfinale

    Nach einem weiteren 3/0 Sieg gegen den an Nummer 5 gesetzten Ungarn Balasz Farkas (WRL 119) stehe ich im Viertelfinale beim mit 11.000 USD dotierten West of Ireland Open in Galway. Mein nächster Gegner ist nun die Nummer 2 des Turniers Nathan Lake (ENG, WRL 57). Das Spiel heute war… Read more »
  • Klarer Erstrundensieg in Galway

    Mit einem ungefährdeten 3/0 Sieg gegen den Franzosen Rohan Mandil (WRL 239) bei den West of Ireland Open in Galway schaffte ich den Einzug in die nächste Runde bei diesem mit 11.000 USD dotierten PSA-Turnier. Nach weniger als 30 Minuten Spielzeit ging ich mit 11/4, 11/6, 11/4 als Sieger vom… Read more »
  • Vorstoß auf Rang zwei im Bundesliga-Grunddurchgang. West Of Ireland Open ab Dienstag

    Am Samstag fand die letzte Runde im Grunddurchgang der Österreichischen Bundesliga in Graz statt. Mit meinem Team EDER Matmaker OÖ überholten wir noch das Team Wien und beendeten den Grunddurchgang hinter Meister Wiener Neudorf auf Platz 2. Für die Play-Offs, welche im Rahmen der Austrian Squash Challenge im EUROPARK stattfinden,… Read more »

Über Squash

Squash ist die schnellste Ballsportart der Welt. Bei Geschwindigkeiten jenseits der 250km/h erfordert es enorme Fitness und Körperbeherrschung um im Spiel zu bleiben. Diese Herausforderung fasziniert mich und ist der Hauptgrund warum ich Squash mittlerweile als einziger Profi in Österreich betreibe. Mit Wurzeln aus Pakistan, wo Squash Nationalsport ist, bringe ich die richtigen Gene mit. Dennoch blieb ich seit dem Beginn meiner Karriere meinem Heimverein SC80 Salzburg, welcher mittlerweile im Tenniscourt-Süd in Salzburg, Gneis beheimatet ist, ausnahmslos treu. Heute bin ich österreichischer Rekordstaatsmeister und einziger österreichischer Sieger eines PSA-Weltranglistenturniers. Als Profi reise ich zu Turnieren auf allen Kontinenten, mit regelmäßigen Zwischenstationen in meiner Trainingsbasis in Harrogate, England, wo ich unter den Fittichen des besten Trainers der Welt David Pearson bin. Als SSM (Salzburger Schulsport Modell) Absolvent und ehemaliger HSZ-Athlet war meine Laufbahn stets in eine Richtung orientiert – Leistungssport! Diesen Weg werde ich weiter verfolgen und Österreich in der Welt vertreten! Abseits des Squash versuche ich Zeit zuhause in Salzburg zu genießen und mich für die nächsten Turniere und Aufgaben vorzubereiten. Mein Ziel ist es mich in der Weltrangliste weiter nach vorne zu arbeiten und mich ständig zu verbessern. Ich möchte meine Homepage auch dazu verwenden Squashinteressierte, Unterstützer, Familie, Freunde und Medien über die Ereignisse in meinem Leben am Laufenden zu halten und über meine Erfahrungen und Eindrücke auf der PSA-Worldtour zu berichten, was es bedeutet Squash-Profi zu sein, welche Herausforderungen und Aufwände man überwinden muss und welcher Einsatz, Disziplin und Verzicht erforderlich ist um mit der Weltspitze mitzuhalten. Auf diesem Weg möchte ich mich bei allen Personen und Sponsoren bedanken die es mir ermöglichen diesen Traum als einziger von acht Millionen Österreichern nachzugehen. DANKE! Viel Vergnügen auf meiner Homepage!