Geheimfavorit auf den Bundesligatitel

Am Freitag und Samstag findet in das Play-Off der Österreichischen Bundesliga in Graz statt. Nach dem überraschenden Sieg im Grunddurchgang gehe ich mit meinem Team EDER  Matmaker OÖ als Geheimfavorit in das Play-Off, wobei wir uns ernsthafte Chancen auf den Titel ausrechnen.

Ebenso ernsthafte Titelchancen bestehen mit meinem Team Coulisse/Twente in der Holländischen Eredivisie. Bei einem spontan Einsatz von mir, besiegten wir zwei Runden vor Schluss den Tabellenführer MeerSquash mit 12:2 und haben nun alles in unserer Hand den Titel zu fixieren!

Ich war wieder Mitglied einer enorm starken Aufstellung. Kein Geringer als Simon Rösner, aktuelle Nummer 9 der Welt und die ehemalige Nummer 9 der Welt Laurens Jan Anjema vertraten das Team mit mir. In einem hochklassigen Match von Simon Rösner und Paul Coll (WRL 16) gab es hochklassiges Squash zu sehen.

Besonders freute mich aber auch meine eigene Leistung gegen den Deutschen Tim Weber. Mit einer sehr starken Leistung und einem 3/1 Sieg ebnete ich unseren Erfolgslauf und den so wichtigen Sieg in dieser Begegnung! Alle Details zur Holländischen Liga gibt es hier zu finden.

Morgen im Semifinale der Österreichischen Play-Offs wird mir Simon Rösner als Gegner gegenüberstehen. Der Deutsche spielt bekanntllich für das Team Tirol. Gespielt wird auf einem Glascourt im Einkaufszentrum Citypark und per Livestream können alle Partien mitverfolgt werden.

Drückt uns die Daumen, oder schaut in Graz vorbei!

Das könnte Dich auch interessieren …