Erste PSA-Station im neuen Jahr in Finnland

Nach einer langen Vorbereitung freue ich mich auf mein erstes PSA Turnier im neuen Jahr. Ich werde gleich zwei Turniere in Folge in Finnland bestreiten. Am Freitag geht es in Finnands Hauptstadt mit dem Helsinki Winter Challenger los, nächste Woche starte ich bei den Finnish Open 300 Kilometer nördlicher in Mikkeli.

Empfangen wurde ich mit minus 20 Grad Celsius in Helsinki, dafür ist es in der Halle angenehm warm. Gespielt wird der Helsinki Winter Challenger wie schon der Summer Challenger den ich im vergangenen August spielte, auf einem All-Glasscourt. Es gibt auch wieder einen Livestream auf dem die Spiele übertragen werden. Hier könnt ihr mein Spiel am Freitag 19:45 Ortszeit (18:45 in Österreich) verfolgen.

Ich bin bei diesem 5.000 USD M5 Turnier als Nummer 2 gesetzt und treffe in der ersten Runde auf Tristan Eysele (WRL 197). Ich kenne den in England lebenden Südafrikaner aber es wird unser erstes Aufeinandertreffen in einem Wettkampf sein. Ich bin schon sehr gespannt aber ich denke ich bin gut vorbereitet und habe alles selbst in der Hand.

Der Fokus wird auf eine konzentrierte und gute Leistung liegen um von Beginn an einen guten Rhythmus zu finden und Selbstvertrauen zu gewinnen.

Weitere Ergebnisse und Infos gibt es außerdem auch auf der Squashsite zu finden.

IMG_20160122_155533

 

Das könnte Dich auch interessieren …