Top 100 Jubiläum bei Salzburg Open-Turniersieg

Genau am Tag meines 50.Monat in den Top 100 der PSA Herren Weltrangliste feierte ich einen souveränen Turniersieg beim Salzburg Open Eliteturnier. Um drei Plätze verbesserte ich mich am 1.Oktober auf Rang 98.

Die Dichte ist international weiterhin enorm, der Punktschnitt-Vergleich macht dies immer sehr deutlich. Vor ein paar Jahren hätte mein aktueller Punkteschnitt von 50.6 etwa für Rang 85 gereicht. Ich kann diese Leistung daher sehr gut einstufen, bin aber auch überzeugt noch weiter nach vorne zu kommen. Bei meinen nächsten PSA Turnieren Ende Oktober und Anfang November in den USA werde ich das versuchen.

Die Spitze bleibt mit Gregory Gaultier vor Karim Abdel Gawad und Mohamed Elshorbagy unverändert.

Als netter Zusatz zu meinem Jubiläum gewann ich die Salzburg Open in meiner Heim-Trainingsstätte Tenniscourt Süd souverän gegen meinen langährigen Wegbegleiter Jakob Dirnberger im Finale. Das Salzburg Open zählt zur Elite Turnier-Serie, dessen Finalturnier im Rahmen der Austrian Squash Challenge im Juni 2018 wieder im EUROPARK stattfinden wird.

Meine Trainingseinheiten werden in Zukunft noch attraktiver sein, denn in allen vier Squashcourts wurde ein neuer Squashboden verlegt, auf dem es nun bestens zu spielen und trainieren ist. Vielen Dank an Erich Schmidberger für diese Investition!

Alle Ergebnisse zu den Salzburg Open gibt es noch hier zu finden. Die gesamte Weltrangliste gibt es auf der PSA World Tour Homepage zu finden.

 

Das könnte Dich auch interessieren …