Souveräne Titelverteidigung bei Österreichischer Staatsmeisterschaft in Wiener Neudorf

Ohne Satzverlust während des gesamten Bewerbes sicherte ich mir meinen 13.Staatsmeistertitel in Folge. In einem erneuten Finalduell gegen Jakob Dirnberger setzte ich mich mit 3/0 durch.

Zuvor traf ich im Halbfinale auf Leopold Czaska, welcher der letzte Staatsmeister vor meiner Serie war. Aber auch in diesem Spiel behielt ich klar die Oberhand.

Ich war mit meiner Leistung während des Turniers sehr zufrieden und bedankte mich bei meiner Ansprache bei den Veranstaltern und Organisatoren sowie Sponsoren. Ebenso dankbar bin ich meinen persönlichen Unterstützern Trainerb, Betreuern, welche mir über so viele Jahre in verschiedensten Bereichen zur Seite stehen und natürlich auch meiner Familie.

In nächster Zukunft stehen wieder einige Ligaeinsätze am Programm. Im April sollte es auf der PSA-Tour wieder losgehen und parallel dazu stehen einige Organisationsaufgaben zur Austrian Squash Challenge an. Das Event findet heuer von 27.Mai – 8.Juni bereits zum fünften Mal in Folge im EUROPARK Salzburg statt.

Weitere Infos, Ergebnisse und Fotos gibt es auch hier zu finden.

Einen TV Bericht gibt es in der TVthek noch eine Woche online anzusehen.

Das könnte Dich auch interessieren …