Schweres Los in Baltimore

Seit Sonntag Abend befinde ich mich in Baltimore, im US-Bundesstaat Maryland, wo ab Mittwoch die Meadow Mill Athletic Club 25th Anniversary Open stattfinden. Bei diesem mit 5.000 USD dotiertem M5 Turnier bin ich als Nummer 4 gesetzt und bekomme es in der ersten Runde mit einem sehr schwierigen Gegner zu tun.

Ich hatte zwei Tage Zeit mich auf dieses Turnier vorzubereiten nachdem ich aus Cleveland anreiste. Es fühlt sich schon als eine halbe Ewigkeit an und ich bin daher froh, dass es nun endlich los geht!

Da ich in der ersten Runde auf einen Qualifkanten treffe wurde mir dieser erst am Dienstag Abend zugelost und es wurde mir mit Oliver Pett der mit Abstand unangenehmste Gegner zugelost. Der Engländer, der eine höchste PSA-Platzierung von 52 vorweist, spielt seit etwa einem Jahr nicht mehr aktiv in der Weltrangliste und ist nun in Baltimore als Trainer und Spieler tätig.

Nicht nur, weil er quasi ein Heimspiel hat, sondern auch aufgrund seiner Spielstärke ist er immer noch ein sehr gefährlicher Spieler. Sein Können hat er in der Quali u.a. unter Beweis gestellt und gezeigt, dass er wieder sehr gut in Form ist.

Doch ich will nicht zu viel über meinen Gegner sprechen, denn auch ich bin derzeit sehr stark in Form und in der Lage gegen jeden Spieler in diesem Turnier zu gewinnen. Es kommt ganz auf meine eigene Leistung an und, dass ich meine Stärken ausspiele. Ich muss das Spiel so intensiv und lange wie möglich gestalten, denn ich weiß, dass ich fitter bin als meine Gegner und den längeren Atem habe.

Es wird aber enorm wichtig sein auch spielerisch mein bestes Squash zu zeigen um meinen Gegner so gut wie möglich zu neutralisieren. Ich bin sehr gespannt auf dieses Spiel, da es wieder ein interessanter Test für mich ist. Unsere bisher einzige Begegnung verlor ich vor zwei Jahren in Südafrika klar mit 0/3. Ich kann davon viele Erfahrungen mitnehmen und werde versuchen diese zu meinem Positiven umzusetzen.

Das Spiel kann übrigens hier per Livestream mitverfolgt werden. Spielbeginn ist um 16 Uhr Ortszeit, also 21 Uhr in Österreich.

Happy Halloween!

Das könnte Dich auch interessieren …