Mannschafts-EM: mit 4:0 Sieg gegen Slowakei Abstiegssorgen gebannt!

Mit einem 4:0 Sieg gegen die Slowakei sicherten wir den zweiten Tabellenplatz hinter der Schweiz ab und spielen nun um die Plätze 1-8 der 2.Division. Außerdem bedeutet dies, dass wir den Klassenerhalt geschafft haben.

Ein Sieg gegen unseren Nachbarn war unser oberstes Ziel um mit dem Abstieg nichts zu tun zu haben. Dies ist uns überzeugend gelungen. Ich konnte unsere Mannschaft mit einem überlegenen 3/0 Sieg (11/4, 11/2, 11/2) gegen Slowakeis Nummer eins Miroslav Celler in Führung bringen. Dieser deutliche Sieg war auch wichtig, falls es in späterer Folge doch noch um das Satz und Punkteverhältnis hinausliefe.

Da aber alle meine Teamkollegen ebenfalls ihre Partien gewannen, wurde es im Ende ein sehr deutlicher 4:0 Sieg.

Als Belohnung erwartet uns nun ein neuerliches Nachbar-Duell mit Tschechien. Diese Partie wird am Glascourt ausgetragen.
Dabei bekomme ich es mit Jan Koukal (WRL 70) zu tun. Ich werde wieder alles geben um unser Team in Führung zu bringen und ziele voll auf einen Erfolg ab. Wichtig wird es aber sein eine gute Leistung zu zeigen, denn der Druck liegt nicht auf mir.

Die Partie findet um 18 Uhr statt und ist hier als Livestream zu verfolgen.

Das könnte Dich auch interessieren …