Mäßiger Auftakt in Deutscher Bundesliga – nächstes PSA Turnier in Pakistan

Dieses Wochenende war der Start in die neue Saison in der Deutschen Bundesliga. Mit meiner Mannschaft Yellow Dot Maintal ging es für das erste Spiel nach Brüggen, wo ich erst vor drei Wochen beim PSA Turnier im Einsatz war.

Relativ unverändert geht unser Team in die Saison, die nun bereits achte Saison für mich bei den Hessen! Unser Ziel wird wieder dementsprechend ähnlich wie im Vorjahr sein – möglichst wenig mit dem Abstieg zu tun haben. Die Top Teams wie Paderborn, Worms, welche die beiden besten Teams Europas sind, sind ohnehin zu weit von uns weg um überhaupt an den Titel zu denken.

Am Samstag ging es also nach Brüggen, welche mit Piedro Schweertman (NED, WRL 67) eine starke Mannschaft haben. Es wartete also ein schönes Match auf mich, in dem ich eine bessere Figur abgeben wollte als bei meiner 0/3 Klatsche in Argentinien im May.

Dies gelang mir auch deutlich, auch wenn ich mit 2/3 verlor war das Spiel auf der Kippe und hätte womöglich auch anders ausgehen können. Aber Piedro war in den Anfangsphasen der Sätze meist zu dominant und ich kam erst immer ab der Mitte der Sätze besser ins Spiel.

Ich fand einen immer besseren Rhythmus und die Mittel seinem Spiel entgegenzusetzen.

Mit 9/11, 11/6, 6/11, 12/10, 5/11 verlor ich nach etwa 60 Minuten.

Es war aber wie gesagt ein schönes Spiel von mir wo ich mir viel Positives mitnehmen kann. Es war ja sogesehen nocheinmal ein letzter Test vor meinem nächsten Turnier in Pakistans Hauptstadt Islamabad, denn schon am Sonntag fliege ich von Frankfurt nach Islamabad wo ich ab Samstag beim 25.000 USD dotierten CAS International Championship im Einsatz bin.

Dort treffe ich in der ersten Runde auf den auf Nummer drei gesetzten Ägypter Karim Ali Fathi (WRL 42). Eine natürlich schwere Aufgabe, aber ich bin schon glücklich mich direkt für den Hauptbewerb bei diesem großen Turnier qualifiziert zu haben und kann nun befreit aufspielen. Wettkämpfe auf diesem Niveau sind außerdem das beste ‚Training‘ um mich weiterzuentwickeln und mich nach vorne orientieren zu können. Mit Heimvorteil und familärer Unterstützung vor Ort werde ich noch motivierter sein.

Weitere Infos zum Spieltag in der Deutschen Bundesliga gibt es hier zu finden.

Das könnte Dich auch interessieren …