Finaleinzug bei Italian Open!

Nach einem sensationellen 3/1 Sieg gegen den topgesetzten Ägypter Ahmed Hosny (WRL 107) stehe ich nun im Finale bei den Italian Open in Cosenza.

Ich setzte meine Taktik zu 100% um und entschärfte alle Tricks des Ägypters und kam verdient zu einem 3/1 Sieg (8/11, 11/3, 11/6, 11/8 – 45min).

Im Finale treffe ich nun auf den Überraschungsmann Elliott Morries Devred (WAL, WRL 267), welcher die Nummer 2 und 3 bei dem Turnier bereits eliminierte.

Ein für mich aber ganz unbekannter Gegner und daher ganz schwer einzuschätzen. Aber viel entscheidender ist, dass ich mich auf meine Stärken verlasse und dadurch ohnehin alles in meiner Hand habe.

Es wird wieder ein spannendes Finale bei dem ich nach meinem elften Tour-Titel greife. Das Spiel findet um 11:30 bereits statt.

Weitere Infos gibt es auf der Homepage der PSA World Tour und der Squashsite zu finden.

Das könnte Dich auch interessieren …