Erfolge in Deutscher und Schweizer Liga

In der vergangenen Woche standen wichtige Einsätze in der Schweizer und Deutschen Bundesliga am Programm. Neben guter Spielpraxis konnte ich auch einiges an Selbstvertrauen sammeln.

Donnerstag ist wie immer Interclub-Tag, Spieltag in der höchsten Schweizer Spielklasse. Ich empfing mit meinem Team SC Grabs die Pythons aus Kriens. An Position zwei konnte ich mit einem 3/0 Sieg gegen den ehemaligen Schweizer Nationalspieler Jonas Dähler einen Teil zu unserem 3:1 Sieg beitragen. Als Lohn stehen wir nach drei Spieltagen ungeschlagen an der Tabellenspitze. Am Donnerstag empfangen wir in einem weiteren Heimspiel die Nachbarn der Pythons, nämlich Pilatus Kriens!

Alle Ergebnisse und den Tabellenstand zur Schweizer Liga gibt es hier zu finden.

Am Wochenende ging es in Deutschland weiter. Anfang der Saison wechselte ich bekanntlich zu Königsbrunn, welche mit großen Ambitionen in die Saison starteten. Der Saisonstart verlief etwas holprig und auch dieses Wochenende blieben wir etwas unter den Erwartungen, doch es gab auch Lichtblicke.

Am Samstag mussten wir auswärts gegen die Stuttgart Devils ein enttäuschende 0:4 Niederlage einstecken. Allerdings war die Aufstellung unserer Gegner überraschend stark. Ich konnte mit einer sehr guten Leistung gegen die Nummer 49 der Welt George Parker ein gutes und knappes Spiel zeigen. Dem sich momentan in bestechender Form präsentierenden Engländer konnte ich immerhin einen Satz abnehmen, ehe ich mit mit 1/3 beugen musste.

Tags darauf konnten wir aber dafür umso unerwarteter einen Punkt erzielen als wir die Gäste aus Monopol Frankfurt bei uns hatten. Einen erneut wichtigen Beitrag konnte ich leisten, denn vor meinem 3/2 Sieg gegen den Belgier und der Nummer 77 der Welt Jan van den Herrewegen galt ich klar als Außenseiter. Doch dank einer sehr starken Leistung und eines enormen Kampfes konnte ich im fünften Satz einen 6/8 Rückstand noch in ein 11/8 umdrehen und für die Überraschung und das 2:2 Unentschieden sorgen!

In der Tabelle haben wir als Siebter allerdings noch Aufholbedarf! Der nächste Spieltag findet im am ersten November-Wochenende statt.

Alle Ergebnisse in der Deutschen Liga gibt es hier im Überblick zu sehen.

Weiter geht es diese Woche wie gesagt am Donnerstag mit der Schweizer Liga, davor geht es noch zum Physio um mich wieder etwas geradezubiegen!

Das könnte Dich auch interessieren …