0:4 Niederlage auch gegen Wales

Auch gegen Wales mussten wir uns mit 0:4 geschlagen geben. Ich könnte diesmal aber mit einer starken Leistung gegen Peter Creed (WRL 79) wieder zufrieden sein.

Nachdem ich in unseren bisherigen Aufeinandertreffen bei weitem nicht einmal zu einem Satzgewinn kam, freut es mich die Partie heute sehr offen gestalten zu haben. Erst nach knapp 60 Minuten musste ich mich mit 4/11, 11/6, 6/11, 9/11 geschlagen geben.

Am Freitag wartet Ungarn um 12 Uhr wenn es um die Plätze 5-8 in der zweiten Division geht.

Alle weiteren Infos gibt es auf der Turnierseite, am Livestream könnt ihr die Spiele LIVE mitverfolgen

Das könnte Dich auch interessieren …